Skip to content

Gemeinsam für ein sicheres Gesundheitswesen

Gemeinsam für ein

sicheres Gesundheitwesen

Life is a team sport Von der Ordination, zur Gesundheitseinrichtung, bis ins Krankenhaus.

Jeder Notfall stellt eine Herausforderung für ein Team dar. Keine Situation gleicht der anderen. Neben den technischen Fertigkeiten und allen wichtigen Maßnahmen die zu treffen sind, kommt eine weitere bedeutende Komponente ins Spiel. Die Human Factors, sogenannte zwischenmenschliche und kognitive Fertigkeiten. Genau dort setzen wir als der kompetente und vertrauensvolle Partner, rund um Sicherheit im Gesundheitswesen, gemeinsam mit Ihnen an. Seit 2017 bieten wir Notfalltrainings, zertifizierte Reanimationskurse und Simulation österreichweit an. Individuell und bedürfnisorientiert.

UNSER
WARUM

Bis zu 70-80% aller medizinischen Fehler können verhindert werden. Warum, erklären wir Ihnen anhand der Human Factors.

Unsere Leistungen

Wir bieten zertifizierte European Resuscitation Council Kurse, individuelle Simulations-, sowie Notfalltrainings.

Unsere PHILOSOPHIE

Wir widmen uns mit Herz und Verstand einem nachhaltigen Leitbild. Um gemeinsam etwas zur Patient*innensicherheit beizutragen.
Anführungszeichen

I never had an engine failure in 42 years in any flight I had ever flown.

But I was ready.

Chesley “Sully” Sullenberger

Bereits im Jahr 2000 hat die Publikation von To Err is Human: Building a Safer Health System das Gesundheitswesen wach gerüttelt. Insbesondere die zwischenmenschlichen und kognitiven Fertigkeiten, sogenannte Human Factors, wurden dabei als entscheidender Faktor zur Patient*innensicherheit identifiziert. Dazu zählen Leadership, Aufgabenmanagement, Entscheidungsfindung und Teamwork. Mittlerweile sind diese Faktoren ein wesentlicher Bestandteil, den sowohl medizinische Notfallteams, als auch alle weiteren im Notfall beteiligten Personen beherrschen und gezielt trainieren sollten.

Unser Trainingsangebot

Alle Informationen mit umfangreichen Details stehen auch als Broschüre zur Verfügung:

Neben in-house Kursen veranstalten wir auch ausgeschriebene Veranstaltungen:
Patientensicherheit-100

TEAMSICHER

Das Kursformat zur in-house Simulation von Notfällen. Gemeinsam mit unseren Human Factors Spezialist*innen und einem High-End Simulator trainieren wir direkt vor Ort mit Ihrem Team. Insbesondere das Debriefing und die Nachbereitung sorgt für einen nachhaltigen Transfer in die Praxis.
DGKmed-002

ORDINATIONSSICHER

Wir trainieren gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Team den Notfall direkt in der eigenen Ordination. Dazu zählen die Abläufe direkt vor Ort, die Leitlinien-konforme Behandlung, die Überprüfung der Notfallausstattung und ein umfangreiches Paket an Merkhilfen, Postern und Standards.
Zahnarzt2

ZAHNSICHER

Der Notfall in der zahnärztlichen Ordination stellt eine besondere Herausforderung dar. Kann auf einer Behandlungseinheit suffizient reanimiert werden, was wird erwartet und welche Ausstattung ist empfohlen?
Patientensicherheit-099

BASIC LIFE 

SUPPORT

Der 4-stündige Basic Life Support Kurs stellt die Grundlage für eine effektive und effiziente Behandlung von Patient*innen im Kreislaufstillstand dar. Damit richtet sich der Kurs an alle Personen in einer Organisation, welche potentiell Kontakt zu Patient*innen haben können – von der Administration bis hin zu allen Gesundheitsberufen.
Patientensicherheit-071

IMMEDIATE LIFE 

SUPPORT

Der 1-tägige ILS Kurs dreht sich um das Erkennen und Management kritisch kranker Patient*innen (ABCDE-Schema), die wichtigsten Fertigkeiten der Reanimation, inklusive der Anwendung supraglottischer Atemwegshilfen, der sicheren Defibrillation, dem ALS Algorithmus und der Zusammenarbeit im Team (Human Factors).
Home

ADVANCED LIFE 

SUPPORT

Der 2-tägige Advanced Life Support Kurs richtet sich an alle Leiter*innen und hochqualifizierte Mitarbeiter*innen medizinischer Notfallteams. Inhalte sind spezielle Reanimationssituationen, Rhythmusstörungen und Human Factors.
Patientensicherheit-11

BASIC INSTRUCTOR 

COURSE

Der 1-tägige Basic Instructor Course bereitet interessierte Teilnehmer*innen aus den Kursformaten Basic Life Support (BLS) und Paediatric Life Support (PBLS) auf die zukünftige Tätigkeit als Instruktor*in vor.
Patientensicherheit-067

GENERIC INSTRUCTOR 

COURSE

Der 2-tägige Generic Instructor Course bereitet Teilnehmer*innen mit Instructor Potential aus den Kursformaten ALS, ILS, EPALS, EPILS und NLS auf die zukünftige Unterrichtstätigkeit als Instruktor*in vor.
Patientensicherheit-062

REFRESHER 

KURSE

ERC Zertifikate müssen regelmäßig  aufgefrischt werden. Je nach Kursformat beträgt die Dauer 2 Stunden (BLS), 4 Stunden (ILS) oder einen Tag (ALS).

Unser Team Mit Herz und Verstand für Patient*innensicherheit

Jeder von uns kann auf seine ganz eigene Geschichte zurückblicken. Eines haben wir dabei gemeinsam: wir leben mit Begeisterung für die Sache. Unser gemeinsames Interesse am Thema und die Freude an der Arbeit mit Menschen hat uns zusammengebracht. Darauf sind wir stolz.

Bilder sagen mehr als Tausend Worte:
Ob früher als Notfallsanitäter oder mittlerweile als Trauma Leader und Notarzt, Georg ist unser erklärter Spezialist in Sachen Human Factors.

Georg Prattes

Ob früher als Notfallsanitäter oder mittlerweile als Trauma Leader und Notarzt, Georg ist unser erklärter Spezialist in Sachen Human Factors.
Begeisterung, Empathie und Teamfähigkeit. All das vermittelt Claudia unseren Teilnehmer*innen in den verschiedensten Kursformaten.

Claudia Pflanzl-Knizacek

Begeisterung, Empathie und Teamfähigkeit. All das vermittelt Claudia unseren Teilnehmer*innen in den verschiedensten Kursformaten.
Durch seine umfangreiche Erfahrung als Anästhesie- und Intensivpfleger ist Peter ein wahrer Brückenbauer zwischen den verschiedenen Berufen.

Peter Hoffmann

Durch seine umfangreiche Erfahrung als Anästhesie- und Intensivpfleger ist Peter ein wahrer Brückenbauer zwischen den verschiedenen Berufen.
Als Educator und Guidelines-Autor ist Lucas für die didaktische Ausrichtung der verschiedenen Kursformate zuständig.

Lucas Pflanzl-Knizacek

Als Educator und Guidelines-Autor ist Lucas für die didaktische Ausrichtung der verschiedenen Kursformate zuständig.

 

Sollen

Könnte

Würde

Machen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Oder ist es uns sogar schon gelungen Sie zu begeistern?
Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Und wir behandeln sie auch verlässlich. Dafür steht Ihnen unser gesamtes Team zur Verfügung. Sie können sich gerne an jeden von uns wenden oder auch das allgemeine Kontaktformular verwenden.
Damit ein gemeinsamer Weg beginnen kann!

Kontakt

+43 664 844 5804
office@patientensicherheit.at

Adresse

Harter Strasse 66

8053 Graz

Unsere Referenzen

Alle unsere Kundinnen und Kunden genießen unser vollstes Vertrauen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, einen ausgewählten Auszug aus unseren Referenzen zu präsentieren. Auf Anfrage stellen wir gerne einen persönlichen Kontakt her.
 
 
Privatklinik Graz Ragnitz
Wiener Gesundheitsverbund
Kages
Humanomed
KABEG Logo
Zahnmedizin Praterstrasse
ZMZ
Bergrettung Steiermark
Akademie der Ärzte
dirnbau
Genericon
Ordination Dr_Neuhauser